Förderverein

des Katholischen Kindergartens

St. Peter in den Haesen e.V.

 

Wir stellen uns vor
Liebe Eltern, Freunde und Förderer
unseres Kindergartens,

liebe Gemeindemitglieder von St. Peter

 

 

Im März 2004 gründeten Eltern, Erzieherinnen und andere Gemeindemitglieder einen gemeinnützigen Förderverein für unseren Kindergarten, dem inzwischen mehr als 100 Mitglieder angehören. Damit reagierten sie auf die gravierenden Kürzungen der Finanzmittel unseres Kindergartens durch das Land und das Bistum. Die Folgen für uns spätestens ab 2008 (nach Ablauf eines einmaligen städtischen Sonderzuschusses) wären:

4       Schließung einer der drei Gruppen;

4       Betreuung nur noch von 50 statt bisher 75 Kindern;

4       Gefährdung der entsprechenden Arbeitsplätze.

 

Wir geben nicht auf.

Wir wollen auch in Zukunft alle drei Gruppen erhalten!

Gemeinsam mit der Gemeinde können wir es schaffen, die nötigen Finanzmittel hierfür (mehr als € 12.000 jährlich) aufzubringen.

Damit wollen wir unseren Teil dazu beitragen, dass auch weiterhin rund 75 Kinder eine solide, an christlichen Werten orientierte Erziehung erhalten und eine angenehme Spiel- und Lernatmosphäre und eine Vielzahl spannender und lehrreicher Betreuungsangebote genießen können.


Darüber hinaus wollen wir ...

4       Freunde und Förderer des Kindergartens zusammenführen,

4       Maßnahmen und Anschaffungen über die von Kirche und öffentlicher Hand zur Verfügung gestellten Mittel hinaus finanziell unterstützen,

4       die Chancengleichheit von Kindern sozial schwacher Eltern herstellen helfen und

4       die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Vereinsmitgliedern, Kindergarten und Gemeinde fördern.

Dabei setzen wir  ...

4       auf Spenden und Beiträge unserer Mitglieder,

4       auf Zuwendungen externer Sponsoren aus der umliegen-den Geschäftswelt,

4       auf Erlöse aus eigenen Förderveranstaltungen.

Dabei hoffen wir ...

4       auf Ihre Unterstützung durch Ihre Mitgliedschaft (Beitrittsformular umseitig). Der Mindestbeitrag beträgt 18 € im Jahr – nicht einmal 5 Cent pro Tag.

4       auf Ihre Hilfe durch eine Spende (Konto 200 000 255, BLZ 350 500 00, Sparkasse Duisburg).

4       auf Ihre Mitarbeit bei Benefizveranstaltungen zugunsten des Kindergartens.

Alle Zuwendungen – Spenden und Mitgliedsbeiträge – an den Förderverein sind steuerlich abzugsfähig.

Der Kindergarten arbeitet an der Zukunft unserer Gemeinde. Bitte arbeiten Sie mit!

Kontakt:     Dr. Christian Müller (1. Vorsitzender), Tel. 500040,
Roland Sprycha (2. Vorsitzender), Tel. 227400


Förderverein des Katholischen Kindergartens
St. Peter in den Haesen e.V.

 

Antrag auf Mitgliedschaft (Bitte im Kindergarten oder Gemeindebüro abgeben.)

 

Ich beantrage die Mitgliedschaft im oben genannten Verein:

 

Name/Vorname: _____________________________________________________

geboren am: ________________________________________________________

PLZ/Wohnort: _______________________________________________________

Straße: _____________________________________________________________

Tel.: ______________ E-Mail-Adresse: _________________________________

Mein Jahresbeitrag (mind. 18,- €): ________________________________________

 

Ort und Datum _________________________ Unterschrift __________________

 

Zur Vereinfachung der Beitragszahlungen und Reduktion der Verwaltungskosten bitten wir Sie, auch nachstehende Bankeinzugsermächtigung ausgefüllt an uns zurückzugeben. Alle Ihre Angaben werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Bankeinzugsermächtigung

 

Hiermit ermächtige ich Sie widerruflich, den oben angegebenen Mitgliedsbeitrag von meinem Konto einzuziehen:

 

Kontoinhaber: _______________________________________________________

Konto-Nr.: _______________ BLZ: _______________ Bank: __________________

 

Die Abbuchung soll erfolgen (bitte ankreuzen):

 

□ jährlich                                    □ halbjährlich

 

□ in diesem Jahr nur anteilig        □ in diesem Jahr in Höhe des vollen Beitrags

Die Abbuchung des vollen Jahresbeitrags erfolgt im nächsten März (bzw. im März und Oktober bei halbjährlicher Zahlungsweise).

 

Ort und Datum _________________________ Unterschrift __________________

 

Spendenkonto 200 000 255 ● BLZ 350 500 00 ● Sparkasse Duisburg